Rückblick auf den ersten Stuttgarter ScrumTisch

11. Juni 2011 — 1 Comment

Am Donnerstag haben wir uns zum ersten Stuttgarter ScrumTisch im Harambe Afrika getroffen. Da wir uns alle nicht kannten oder schon im Xing über Themen unterhalten haben, stand dieses mal gemütliches Kennenlernen beim Abendessen auf der Tagesordnung.

Der Termin war extra so gelegt, dass die Teilnehmer eines an dem Tag stattfindenden Scrum Master-Kurses von Jeff Sutherland teilnehmen konnten. So waren am Abend einige Leute mehr anwesend als die 12 ursprünglich angemeldeten. Und als absolutes Highlight hat uns sogar noch Jeff persönlich Gesellschaft geleistet.

Ich hatte einen wirklich netten Abend mit vielen interessanten Unterhaltungen. Vom Small Talk bis zu ernsthaftem Austausch über Erfahrungen mit Scrum war alles dabei. Schade war nur, dass die Teilnehmer vom Scrum-Kurs praktisch aus ganz Deutschland kamen und ich einige davon sicher nicht mehr sehen werde.

Der Abend war für mich ein perfekter Auftakt und ich freue mich schon auf den nächsten ScrumTisch, der für den 14. Juli geplant ist.

One response to Rückblick auf den ersten Stuttgarter ScrumTisch

  1. Freut mich, dass es dir gefallen hat. :-)
    Die Entfernung sollte auch nicht das größte Hindernis in unseren Tagen sein: Ein reger Austausch ist auch außerhalb vom ScrumTisch möglich. Diskutiert in Foren, telefoniert oder trefft euch einfach, wenn ihr in der Gegend seid. Auf diese Weise habe ich schon sehr interessante langjährige Bekanntschaften in Berlin, Hamburg, Köln und Wien geschlossen.

    Bis zum nächsten ScrumTisch!

    Dominik

Kommentar verfassen